Wasserball

Wasserball

Wasserball ist eine Schwimmsportart. Wie beim Handball stehen sich 2 Mannschaften gegenüber, die versuchen, mit dem Ball das gegnerische Tor zu treffen und zu gewinnen.

Sportstätten Trainingszeiten

Wasserball im SCI

Wasserball ähnelt dem Handball und wird statt an Land im Wasser gespielt. Bei dem Spiel stehen sich, wie man es von Ballspielen gewohnt ist, zwei Mannschaften gegenüber, die versuchen, Tore zu erzielen. Im Training wird unter anderem geübt, welche Strategien sich für geschicktes Abspielen und Freischwimmen eignen, um ins Tor zu treffen.

Eine Wasserballmannschaft besteht aus maximal 13 Spielern. Es spielen immer sieben zur Zeit – ein Torhüter und sechs Feldspieler.

So ein Wasserball wiegt 400 - 450 g und hat einen Umfang von 68 - 71 cm. In den unterschiedlichen Jahrgängen spielt man mit verschiedenen Ballgrößen – bis zu der D-Jugend mit Ballgröße 4, ab der C-Jugend mit Ballgröße 5.

12.12. 2016

Itzehoer Wasserballer gewinnen Landespokal

Nachdem sie 2011 letztmalig als SC Itzehoe den Landespokal gewonnen hatten, traten sie nun in einer Spielgemeinschaft mit den Meldorf Seals an. Finalgegner war der TV Keitum, der seit z… Weiterlesen

Sportstätten

Schwimmzentrum Itzehoe
Klosterbrunnen 6
25524 Itzehoe
Auf Google Maps ansehen

Unser Wasserball-Angebot

Tag Uhrzeit Halle Leitung Bemerkung
Mo 19:00-20:30 Schwimmzentrum Itzehoe Christopher Gehrke Herren & Jugend A/B
Nach oben