Blog – Badminton

4.03. 2016

Vizemeisterschaft und 300 Zuschauer bei grandiosem Badminton-Saisonfinale

Die erste Badmintonmannschaft hat eine sehr erfolgreiche Punktrunde 2015/2016 absolviert. In der Landesliga, der zweithöchsten Spielklasse Schleswig-Holsteins, gewann das Team um Kapitän Heiko Schulz 12 von 14 Begegnungen, belegte den zweiten Platz und errang damit die Vizemeisterschaft. Unter bestimmten Konstellationen bestehen damit noch Chancen, an einer Aufstiegsrunde zur Verbandsliga teilzunehmen.

Höhepunkt dieser Spielserie war das Saisonfinale Ende Februar, bei dem fast dreihundert Zuschauer eine fantastische Kulisse bildeten. Das letzte Match konnte dann auch mit 7:1 gegen den TSV Nord Harrislee gewonnen werden. Das Rahmenprogramm bildete u. a. eine Verlosung, bei der die Besucher/innen über 300 Preise im Gesamtwert von über 4.000 Euro gewinnen konnten.

Den ausführlichen Fotobericht mit einem stimmungsvollen Video gibt es hier.

Badminton-Saisonfinale des SCI

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.