Blog - Leichtathletik

16.05. 2019

Erfolgreiche Ausbeute bei der Straßen Landesmeisterschaft

Erfolgreiche Ausbeute bei der Straßen Landesmeisterschaft

Bei den Landesmeisterschaften über 5 und 10 Kilometer in Kaltenkirchen waren 14 Leicht-und Triathleten vom Sport-Club Itzehoe am Start. Die Athleten freuten sich über einen gut Organisierten Straßenlauf, über eine schnelle Strecke wo viele Persönliche Bestzeiten und drei Landesmeistertitel erlaufen wurden. Über 5km waren Lina, Ian, Constantin, Leann, Patrick, Neal und Erik am Start. Als erstes überquerte Leann die Ziellinie in einer Zeit von 17:45 min, die damit sehr zufrieden war. Dahinter kam Patrick in einer Zeit von 18:09 min ins Ziel und wurde so Landesmeister M15, jedoch hat er sich eine schnellere Zeit erhofft. Danach liefen Neal (19:19 min) und Erik (19:24 min) fast gelichzeitig über die Ziellinie und wurden so 3. und 4.Platz in der Altersklasse M15. Knapp dahinter kam der jüngere Triathlet Constantin in einer Zeit von 19:32 min ins Ziel und war mit seinem Lauf und dem gewonnenen Vize-Landesmeistertitel sehr zufrieden. In einer Zeit von 21:17 min ist Lina die neue Landesmeisterin W14 geworden.

Über die 10 Kilometer lange Strecke gingen Lena, Johan, Robin, Tarje, Tobias, Michael und Bernd an den Start. Tarje war mit seiner erlaufenden Zeit von 33:50 min sehr unzufrieden, da er ca. nach 4km muskuläre Probleme bekam und sein eigentliches Tempo nicht halten konnte. 2 Minuten später kam Johan (35:50 min) ins Ziel und ist so der neue Landesmeister U18 und sehr zufrieden. Dahinter lief Robin als 3.Platz bei der LM in einer Zeit von 36:35 min ins Ziel und war genauso wie Johan sehr zufrieden, denn sein Lauf verlief genau nach seinem Plan. Tobias kam mit Muskel Problemen, sowie Tarje, in 36:56 min ins Ziel und war mit seiner Leistung nicht zufrieden. Lena lief mit einer Zeit von 40:28 min als erste in ihrer Altersklasse ins Ziel, trotz des 1.Platz von Lena und Tarje in ihrer Altersklasse wurden sie nicht mit dem Landesmeistertitel geehrt, denn es waren zu wenig Teilnehmer in ihrer Altersklasse am Start. Michael (39:12 min) wurde in seiner Altersklasse M45 3.Platz bei der LM und Bernd lief 41:15 min über die 10km Strecke

16.05. 2019

START DER LEICHTATHLETIK SOMMERSAISON 2019

START DER LEICHTATHLETIK SOMMERSAISON 2019

Am 13. Mai konnten wir endlich mit vielen jungen Athleten die Sommersaison im Stadion richtig eröffnen. In den letzten Wochen hat die Stadt der roten Tartanbahn zu neuem Glanz verholfen. Die Stadt hat die Bahn neu lackiert, vermessen und anschließend mit neuen Markierungen versehen. Außerdem wurde ein neues Netz um den Diskusring montiert. Für all das sind wir, die Athleten und die Trainer der Leichathletik der Stadt Itzehoe sehr dankbar! Jetzt werden wir das Training der einzelnen Disziplinen wieder voll aufnehmen und werden zu verschiedenen Wettkämpfen fahren. Auch in Itzehoe werden dieses Jahr wieder die Kreismeisterschaften am 17.06.2019 statt finden unter der Leitung von Moritz Voß. Dafür werden wir bis zu zweimal die Woche mit den Leichtathlik Schülern trainieren. Denn durch die Trainingsgemeinschaft mit Oelixdorf haben wir neben der bekannten Uhrzeit (Montags von16:30-18:00 Uhr im Stadion) ein zweites Training. Dieses findet immer Mittwochs von 15:30-17:00 Uhr im Stadion statt und wird von Iris Koch und Johan Makoschey geleitet.

Wir freuen uns auf eine schöne Sommersaison, das Leichtathletik-Team! :)

2.05. 2019

Leichtathletik - Tipp des Monats kommt aus Schleswig-Holstein

Leichtathletik - Tipp des Monats kommt aus Schleswig-Holstein

Merkball

Der diesmalige Tipp des Monats kommt aus Schleswig-Holstein, genauer gesagt aus Itzehoe. Der dort ansässige Sport-Club bringt immer wieder leistungsstarke Athleten an die deutsche Spitze und ist v.a. in den Laufdisziplinen erfolgreich. Aktuelles Beispiel ist die deutsche 10.000 Meter Meisterin Anna Gehring, die zwar mittlerweile für den ASV Köln startet, doch ihre Wurzeln in der norddeutschen Kleinstadt hat.