Boxen - Nachrichten

1.04. 2015

SCI Boxer Christoph Wagner gab sein Debüt im Schwergewicht !

SCI Boxer Christoph Wagner gab sein Debüt im Schwergewicht !

 Am 28.03. hatte der SV Polizei Hamburg zur einer Boxveranstaltung eingeladen. Das SCI Boxteam folge der Einladung in die Hanse Stadt. In seinem ersten Kampf kollidierte Christoph Wagner vom SC Itzehoe mit Valerij Synelnikov vom DRS Hamburg mit 5 und 5 Siegen.

 

 


Valerij Synelnikov (DRS) und Christoph Wagner SC Itzehoe








Der erfahrene Synelnikov ging von Anfang an temporeich auf Wagner los. Dieser hielt beherzt dagegen. Auch in der 2. Runde bestimmte Synelnikov das Gefecht mit druckvollem Boxen, wobei es stets der linke Haken war, der Wirkung erzielte. Wagner mühte sich redlich, fand aber kein Mittel um diesen Schlag zu vermeiden und wurde einmal angezählt. Am Ende der 3. Runde kassierte Wagner schwere Treffer und verlor dabei seinen Mundschutz. Dies veranlasste seinen Trainer Timm Rohwedder, das Handtuch zu werfen und den Kampf aufzugeben. Eine starke Vorstellung von Wagner in seinem ersten Boxkampf, davon waren auch die mitgereisten Itzehoer Fans begeistert.







Christoph setzt seinen Gegner unter Druck!




Christoph setzt eine harte Schlaghand ins Ziel